Darmstadt Kalender 2020

NEU: DIN A3 und DIN A4 - Darmstädter Jahreskalender 2020 jetzt im Webshop bestellen!

Das Unwort des Jahres 2019 steht für die Sprach-Jury fest: KLIMAHYSTERIE.

Welche Bildmotive eignen sich hierfür?

Wo lohnt es sich in Darmstadt die Tage vor dem Jahreswechsel entspannt ausklingen zu lassen?

Am Woog? Auf der Mathildenhöhe? In einer der vielen Kirchen? Mit Musik? In der Stille?

Am dritten Advent 2019, trafen sich ab 12 Uhr Groß und Klein zur Waldweihnacht auf der Ludwigshöhe in Bessungen. Festliche Beleuchtung, Köstlichkeiten zur Weihnachtszeit, Blick über Darmstadt und angenehme Plauderzeit sind garantiert.

Leuchtende Farben, wie auf dem folgenden Foto, werden tagsüber nicht so intensiv wahrgenommen. Somit bieten sich Aufnahmen sowohl abends als auch in der Nacht an. Am Hauptbahnhof in Darmstadt fiel mir das Farbenspiel an der Fassade des Jugenstil Gebäudes auf,

Manche Tage im Herbst sind grau und trüb. Mit der Fotografie können wir jedoch die farbenfrohe Momente konservieren und an regnerischen Tagen hervorholen und uns daran erfreuen.

Aber wie finden wir die farbenprächtigen Orte und wann und wie halten wir sie fest?